Kleinunternehmen verlangen mehr Sicherheit

Früher musste sich ein Versicherungsmakler lediglich über Brand, Hochwasser oder Produktionsausfälle Gedanken machen. Mit dem Wandel der Zeit wird der Versicherungsmakler immer mehr ein Berater für Risikoszenarien. Terroranschläge, Cyber-Crime und Informationsabfluss – Gefahren mit denen jeder zu jeder Zeit rechnen muss. Sichert sich ein Makler hierfür Dritt-Dienstleistungen, kann er zum einen den Schutz seines Kunden erweitern und ggf. zur Senkung der Prämien beitragen. Lars Unger, Senior Consultant der Corporate Trust, erklärt welche weiteren Vorteile sich daraus ergeben.

zum Artikel – Mit Leistungen von Drittanbieter Schadensquote und Prämien senken

By | 2017-02-22T15:11:39+00:00 Oktober 5th, 2016|Pressemeldungen|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment